Presse

7. Juli 2022

Nach A20 Urteil: GRÜNE JUGEND fordert politischen Autobahn-Stopp

Nachdem das Bundesverfassungsgericht in Leipzig am Mittag mitteilte, dass der Ausbau der A20 lediglich mit Planungsfehler versehen ist, fordert die GRÜNE JUGEND Niedersachsen den politischen Stopp des Autobahnprojektes. Die Jugendorganisation nimmt dabei ebenso die Grünen vor der niedersächsischen Landtagswahl in die Pflicht und fordert ein klares Nein zur A20 in einen eventuellen Koalitionsvertrag.  Dazu kommentiert […]

Weiterlesen →
24. Juni 2022

[PM] Grüne Jugend fordert Aufklärung im Fall #Instacop Anna Jendrny

Kürzlich hat das Recherche-Kollektiv Ostwestfalen Verbindungen zwischen der Hannoveraner Kommissarin Anna Jendrny, auch bekannt als #Instacop, und dem Neonazi Jannik Rohlfing aufgedeckt. Rohlfing pflegt gute Kontakte zu führenden Neonazis aus den heute verbotenen Organisationen “blood and honour” und “Combat 18”. Pia Scholten, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Niedersachsen erklärt:  “Die Selbstinszenierung der Polizei auf Social Media […]

Weiterlesen →
25. April 2022

[PM] GRÜNE JUGEND fordert Garantien zur Landtagswahl

Angesichts des 1. Mai fordert die GRÜNE JUGEND Niedersachsen die Einführung einer Jobgarantie sowie eine umlagefinanzierte Ausbildungsplatzgarantie zur anstehenden Landtagswahl. Für beide arbeitsmarktpolitischen Projekte setzt sich die Jugendorganisation von Bündnis 90/ Die Grünen im Landtagswahlprogramm der Grünen ein, welches am Dienstagvormittag vorgestellt wurde. Dazu kommentiert Pia Scholten, Landessprecherin: Bis heute wird häufig behauptet, dass Arbeitslosigkeit […]

Weiterlesen →
7. März 2022

GRÜNE JUGEND Niedersachsen kritisiert GroKo scharf wegen Fracking-Debatte

Nachdem der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil den Einsatz von Fracking zur Gewinnung zusätzlicher deutscher Gasmengen ins Spiel gebracht hat, kritisiert die GRÜNE JUGEND Niedersachsen diesen Vorstoß scharf. Dazu kommentiert Felix Hötker, Landessprecher der GRÜNEN JUGEND: Der menschenverachtende Angriff Russlands in der Ukraine hat gezeigt, wie wichtig es ist, sich von fossilen Abhängigkeiten zu lösen. Über […]

Weiterlesen →
7. März 2022

GRÜNE JUGEND Niedersachsen fordert die Landesregierung auf, Niedersachsen zum Sicheren Hafen zu machen

Die GRÜNE JUGEND Niedersachsen fordert die Landesregierung auf, Niedersachsen zum Sicheren Hafen zu machen. Seit vergangener Woche sind nach Schätzungen der Vereinten Nationen 500.000 Menschen aus der Ukraine geflohen und weitere werden folgen. Deutschland hat bereits Aufnahmebereitschaft signalisiert. Auch einzelne Bundesländer und Kommunen bereiten die Aufnahme von Schutzsuchenden aus der Ukraine vor. Pia Scholten, Landessprecherin […]

Weiterlesen →
7. März 2022

GRÜNE JUGEND Niedersachsen stellt sich gegen LNG-Terminals in Wilhelmshaven und Stade

Die GRÜNE JUGEND Niedersachsen positioniert sich gegen den Bau von LNG-Terminals in Wilhelmshaven und Stade. Die Jugendorganisation von Bündnis 90/ Die Grünen fordert die die Landes- und Bundesregierung auf, von der Förderung geplanter Bauvorhaben abzukommen. Im Zuge der Sondersitzung des Deutschen Bundestages hatte sich Kanzler Olaf Scholz für den Bau von LNG-Terminals in Niedersachsen ausgesprochen. […]

Weiterlesen →
7. März 2022

GRÜNE JUGEND fordert Landesregierung auf die Aufnahme Flüchtender aus der Ukraine aktiv vorzubereite

Die GRÜNE JUGEND Niedersachsen fordert angesichts des Russischen Einmarsches in die Ukraine die Landesregierung rund um Ministerpräsident Weil und Innenminister Pistorius auf, die Aufnahme von Flüchtenden aus der Ukraine jetzt vorzubereiten. Dazu brauche es in allererster Linie ein bundesweites Aufnahmeprogramm mit starker niedersächsischer Beteiligung, für das sich die Landesregierung stark machen soll. Dazu kommentiert Felix […]

Weiterlesen →
24. Februar 2022

Bündnis aus verschiednen Organisationen ruft zu Solidaritätskundgebung mit der Ukraine auf

Die GRÜNE JUGEND Niedersachsen ruft zusammen mit Jugendorganisationen und zivilgesellschaftlichen Gruppen zu einer Kundgebung anlässlich des russischen Truppeneinmarsches in die Ukraine auf. Unter dem Titel „Stand with Urkaine – Solidarität“ findet diese heute (22.02.22) um 18:00 auf dem Ernst-August Platz in Hannover statt.   Dazu kommentiert Pia Scholten, Landesprecherin der GRÜNEN JUGEND: „Mit großer Anspannung […]

Weiterlesen →
24. Februar 2022

Präsenzzwang beenden – GRÜNE JUGEND fordert Aufhebung von Präsenzpflicht für niedersächsische Schulen

Aufgrund immer noch steigender Infektionszahlen und einem noch bevorstehenden Höhepunkt der Omikron-Welle fordert die Grüne Jugend Niedersachsen die sofortige Aufhebung der Präsenzpflicht an niedersächsischen Schulen. Dazu kommentiert Felix Hötker, Landesprecher der GRÜNEN JUGEND: Die Niedersächsische Landesregierung, namentlich Kultusminister Tonne, hält bisher grundsätzlich an einer Präsenzpflicht fest. Dadurch steigen insbesondere die Infektionszahlen in Schulen massiv an. […]

Weiterlesen →
2. Februar 2022

Steigende Energiepreise & EU-Taxonomie – GRÜNE JUGEND fordert verbindlichen Gas Ausstiegsplan für Niedersachsen

Am heutigen Mittwoch hat die EU-Kommission im Zuge der sogenannten Taxonomie entschieden, Erdgas und Atomenergie als nachhaltig zu klassifizieren, was unter anderem für Subventionen eine entschiedene Rolle spielt. Im Hinblick auf die  Entscheidung einerseits und die steigenden Energiepreise andererseits fordert nun die GRÜNE JUGEND Niedersachsen die Landesregierung auf, einen verbindliche Gas-Ausstiegsplan für Niedersachsen zu erarbeiten […]

Weiterlesen →