Beschlüsse

8. Juni 2021

BESCHLUSS: GUTE ARBEIT FÜR ALLE

Alle großen Zukunftsfragen, vor denen wir aktuell stehen, sind auch Fragen von  sozialer Gerechtigkeit. Die Klimakrise, die Corona-Krise oder die immer größer werdende Schere zwischen Arm und Reich: sie alle verlangen nach sozial-gerechten Lösungen, um sie wirksam bekämpfen und bewältigen zu können. Der Kampf für gute Arbeitsbedingungen und soziale Gerechtigkeit ist deshalb aktueller denn je. Arbeitnehmer*innenrechte wie […]

Weiterlesen →
8. Juni 2021

BESCHLUSS: GEGEN WASSERPRIVATISIERUNGEN – LEBENSWICHTIGE RESSOURCEN SIND KEINE HANDELSWARE!

In Zeiten der Klimakrise und zunehmender Dürrekatastrophen ist ein nachhaltiger Umgang mit der Lebensgrundlage Wasser dringlicher denn je. In dem diesjährigen UN-Bericht zum Weltwassertag wird deutlich, wie wertvoll die Ressource für Mensch und Natur ist. Gleichzeitig warnt der Bericht davor, dass Wasserschutz politisch nicht ausreichend priorisiert wird.1 Die GRÜNE JUGEND Niedersachsen spricht sich daher für […]

Weiterlesen →
1. März 2021

Es wird Zeit für einen Tarifvertrag für HIWIS- Aufbautreffen TV-Stud

Nachdem es „TVStud Berlin“ mit der Unterstützung ihrer Gewerkschaften Ver.di und GEW sowie der FAU im Jahr 2018 erneut gelungen war, einen Tarifvertrag für Studentische Beschäftigte durchzusetzen (den TVStud 3), gründeten sich infolgedessen in vielen weiteren Städten zahlreiche neue TVStud-Initiativen. Denn auch außerhalb von Berlin ist der Handlungsdruck zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen Studentischer Beschäftigter enorm […]

Weiterlesen →
30. Januar 2021

Beschluss: Digitale LMV

Füge ein als §2 der LMV GO und nummeriere die nachfolgenden Punkte entsprechend „§2 Ergänzende Bestimmungen für digitale Mitgliederversammlungen   1. Wahlen, Votenvergaben und Satzungsänderungsanträge sind auf digitalen Landesmitgliederversammlungen nicht möglich. 2. Geheime Abstimmungen finden nicht statt. 3. Elektronische Verfahren zur Stimmabgabe sind möglich. Es ist dabei sicherzustellen, dass alle stimmberechtigten, anwesenden Mitglieder ihre Stimme […]

Weiterlesen →
30. Januar 2021

Beschluss: Änderung der Erstattungsordnung – Verpflegungspauschale Landesvorstandssitzungen

Ersetze in der Erstattungsordnung: ”§5 Landesvorstand In der Regel werden erstattet: die Teilnahme fürbis zu zwei Landesvorstandsmitglieder an der Landesdelegiertenkonferenz von BÜNDNIS 90/Die Grünen, die Verpflegung auf der Landesvorstandssitzung (im Rahmen von etwa 30 Euro pro Tagungstag).” durch: ”§5 Landesvorstand In der Regel werden erstattet: die Teilnahme fürbis zu zwei Landesvorstandsmitglieder an der Landesdelegiertenkonferenz von […]

Weiterlesen →