+++ Anmeldeschluss: 23. April 2020 +++

Unser Antifaschismus-Kongress findet aufgrund der Corona-Pandemie am 24. und 25.04.20 online statt.

Doch auch in Zeiten von Corona bleiben wir politisch und verlieren nicht aus den Augen, dass auch dieses Jahr durch faschistische Taten Menschenleben gefährdet wurden und demokratische Grundwerte weiterhin von verschiedensten Akteur*innen hintergangen werden. Wir wollen uns deshalb neues Wissen aneignen und gemeinsam lernen, wie man Faschist*innen etwas entgegensetzen kann.
Der Online-Kongress bietet uns außerdem die Möglichkeit, unsere Bildungsangebote unabhängig von Raum und Mobilität anzubieten.

Wichtig: Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich! Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung findet Ihr auf unserer  Kongress-Webseite

Informationen zur Einwahl in die Zoom-Räume schicken wir Euch kurz vor Beginn des Kongresses zu, wenn Ihr Euch angemeldet habt!