Nachdem im Hambi schon seit Monaten viel los ist, gibt es Ende Oktober (vom 25.-28.10) eine Aktion von Ende Gelände im rheinischen Braunkohlerevier. Wir organisieren dafür eine Busanreise. Alle Infos:

Die Aktion wird den breiten und bunten Widerstand aus Europa und der ganzen Welt gegen die Förderung fossiler Energieträger zeigen, nur so lässt sich der notwendige Kampf gegen die Klimakrise führen! Mehr Infos zur Aktion findet ihr hier: https://www.ende-gelaende.org/de/aktion/

Damit ihr auch dabei sein könnt, hat die Grüne Jugend Niedersachsen (GJN) einen Bus aus Göttingen über Kassel organisiert, mit folgendem Fahrplan:

Anreise 25.10.

Göttingen Bahnhof (08:00 Uhr) – Kassel Bhf. Wilhemshöhe (ca. 09:15) – Bhf. Düren (ca. 13:30 Uhr)

Rückreise 28.10.

Bhf. Düren (18:00 Uhr) – Kassel Bhf. Wilhemshöhe (ca. 22:15) – Göttingen (ca. 23:30)

Anmeldung

Anreise 25.10.

Rückreise 28.10.

Folgende Preise gibt es für die Busfahrt (hin und zurück):

Mit dem Solipreis werden Tickets finanziert, die unter dem Normalpreis verkauft werden. Wenn ihr diesen Preis nicht zahlen könnt, wendet euch bitte an .

Bei einer Anmeldung erhaltet ihr alle Infos zum Kauf des Tickets. Tickets können nur gemeinsam für Hin- und Rückfahrt gebucht werden.
Ab nächster Woche kann man auch gedruckte Tickets im Roten Buchladen in Göttingen und**in Kassel (Ort folgt) erwerben, hierfür ist keine Anmeldung per Mail nötig.

Zur Aktion solltet ihr einen warmen Schlafsack und Isomatte mitnehmen, denn die Übernachtung wird größtenteils in Zelten sein. Hier findet ihr mehr zur Aktion: https://www.ende-gelaende.org/de/aktion/

Leitet die Infos gerne an Bekannte, Freund*innen und Interssierte weiter. Seid dabei, kommt mit in den Hambi und steht mit uns für eine ökologische und gerechte Welt ein!