Wenn es um transparente Kommunalpolitik geht, müssen wir auch über den Haushalt sprechen. Wir wollen die Entscheidungsprozesse und Haushaltsdebatten für alle Bürger*innen nachvollziehbar und leichter zugänglich gestalten. Jede*r soll in der Lage sein, mitreden zu können und nachlesen können, wo das Geld in den Kommunen landet!
Transparente Politik bietet außerdem die Chance, das Interesse der Bürger*innen an Politik zu erhöhen und so der Politikverdrossenheit entgegenzuwirken.

Deswegen brauchen wir am 11.9. euer Kreuz für Transparenz!

Alle unsere Positionen zur Kommunalwahl findest du auf http://gj-nds.de/…/kommunalpolitische-grundsaetze-der-gjn-…/

Alle Infos zu unserer Kampagne findest du hier: http://gj-nds.de/kommunalwahl/