Mikroplastik sind kleine Plastikteilchen mit einer Größe von unter 5 mm. Diese Teilchen werden von Kläranlagen nicht aus dem Wasser gefiltert und können sich dadurch in Gewässern und im Meer absetzen und in der Nahrungskette ansammeln. An Mikroplastik können sich viele Umweltgifte anlagern und gefährdet dadurch unsere Umwelt.

Glitter besteht aus Plastik, häufig aus Polyester und fällt in die Kategorie des Mikroplastiks. Da der Umweltschutz ein wichtiges Ziel der GJN ist, ruft die GJN ihre Mitglieder dazu auf, bei GJN-Veranstaltungen kein Glitzer mehr zu verwenden.