Datum und Zeit:
22.05.2021
10:00 - 12:00


Beim Thema „Verkehr“ denken viele zuerst an Bundesminister Scheuer, der seit Jahren daran scheitert, die Emissionen in seinem Sektor zu senken. Klimaschutz sieht anders aus! Doch es gibt Hoffnung! Denn eine Mobilitätswende können wir auch bei uns vor Ort erreichen. Kommunen haben ein breites Spektrum an Handlungsmöglichkeiten!

Im Workshop mit Janna Aljets (politische Referentin & Klimagerechtigkeitsaktivistin) wollen wir den kommunalen Spielraum genauer betrachten: Wie gestalten wir die Mobilität sozial gerecht? Was bedeutet eine inklusive und feministische Verkehrswende?

Nach einem kurzen Input werden wir verschiedene Konzepte für städtische und ländliche Regionen diskutieren und herausfinden, wie man diese am besten verknüpfen und umsetzen kann.

Anmelden könnt ihr euch über diesen Anmeldungslink.

Die Veranstaltung läuft über Zoom.